Sebastian Schlemminger

AUFFÜHRUNGSTECHNIK – PERFORMANCE

Was wolltest du immer schon mal über das Kinder- und Jugendtheater sagen?

Was wolltest du immer schon mal ueber das Kinder- und Jugendtheater sagen

Sebastian lebt in Berlin und arbeitet als Klangkünstler sowie als Musiker, Programmierer und Performer für das freie Theater. Er studierte Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis in Hildesheim und schloss dort mit einer Diplomarbeit über den kreativen Einsatz des Computers auf der Bühne ab (Verschaltetes Theater). Die Auseinandersetzung mit Digitalität und Theater setzte er weiter fort und organisierte 2015 das Symposium Acting Algorithms. Für Theatergruppen wie pulk fiktion, Kilofon, Karo Acht, oder Turbo Pascal entwickelt er seit sechs Jahren interaktive Technologien, Medieninstallationen und Theatermusiken. In jüngster Zeit ist er dabei auch performend auf der Bühne. Klanginstallationen wie beispielsweise digitale Pflanzenmanipulationen entstanden unter anderem für das Musik 21 Festival, Niedersächsisches Musikfestival oder Urban Species. Als Fachkraft für kulturelle Bildung gibt er Workshops für Kinder und Jugendliche im Bereich Instrumentenbau und experimentelle Klangerforschung wie beispielsweise 2015 am HAU Berlin. Bei pulk fiktion ist er hauptsächlich für die Max/MSP Programmierung von Licht, Ton, Video und andere technischen Elementen zuständig und bastelt mit Sensoren und Mikrocontrollern herum.

Beteiligt an: Der Rest der Welt Konferenz der wesentlichen Dinge All About Nothing – Ein Stück über Kinderarmut

Was geht garnicht im Kinder- und Jugendtheater?

Was geht gar nicht im Kinder- und Jugendtheater

Was war dein schönstes Erlebnis im Kinder- und Jugendtheater?

Was war dein schoenstes Theatererlebnis im Kinder- und Jugendtheater

Was würdest du gerne mal im Kinder- und Jugendtheater sehen?

Was wuerdest du gerne mal im Kinder- und Jugendtheater sehen

Wo siehst du das Kinder- und Jugendtheater in 20 Jahren?

Wo siehst du das Kinder- und Jugendtheater in 20 Jahren