spiel dich erwachsen! – Eine Videokonferenz

Besetzung

Konzept: pulk fiktion
Regie und Text: Hannah Biedermann, Eva von Schweinitz
Dramaturgie: Lisa Zehetner
Programmierung: Alexander Rechberg
Sounddesign: Matthias Meyer
Grafik: Norman Grotegut
Produktionsleitung: Esther Schneider

Uraufführung: 09.09.2021
Rechte: Beim Theater

Gefördert durch TakeThat, Fonds Darstellende Künste.

Technik

Teilnehmer*innenzahl: 5 bis maximal 10 Kinder/Jugendliche
Altersbegrenzung: 10 bis 17 Jahre
Dauer: ca. 90 Minuten
Vorraussetzungen: ein Endgerät (Laptop oder PC), Kopfhörer (am besten Headset), stabiles Internet, Browser CHROME

 

Du loggst dich ein und suchst deinen Platz. Du ziehst dir etwas von deinen Erwachsenen an und sorgst dafür, dass dich die nächste Stunde niemand stört. Du liest, was dir das Skript vorgibt und sagst, was du denkst. Du spielst dich erwachsen. Wirklich?

Willst du wirklich Erwachsen werden? Welche Regel deiner Erwachsenen würdest du gerne abschaffen? Und – wenn du Erwachsen sein neu denken könntest, wie sähe es aus?

In einer spielerischen Videokonferenz für alle unter 18 lädt pulk fiktion die Konferenzteilnehmer*innen dazu ein Verantwortung, Konsequenz und Solidarität zu verhandeln.